Guten Morgen

Vogelfutter im Sommer

Im Sommer benötigen die Vögel tierische Kost – eben Insekten, aber auch Würmer. Guten Appetit!

Sommerfutter für unsere Vogelwelt im Garten – das hat es doch früher nicht gegeben. Früher, ja früher, als es im Winter knackig kalt gewesen ist und als noch wochenlang tiefer Schnee gelegen hat, da haben wir die Vögel mit Futter versorgt, an die Sonnenblumenkerne kann ich mich gut erinnern.

Doch inzwischen hat sich Einiges verändert: Bei einem Besuch in Sierße erfahre ich, dass unsere gefiederten Zeitgenossen auch im Sommer das Futter der Menschen benötigen – das Stichwort lautet: Insektensterben. Somit benötigen die Vögel in dieser Jahreszeit tierische Kost – eben Insekten, aber auch Würmer. Guten Appetit!

Diskutieren Sie auf Facebook unter
Peiner Nachrichten
oder mailen Sie an

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder