Mutmaßliche Angriffe auf Öltanker – Trump beschuldigt Iran

Berlin  Im Golf von Oman sollen zwei Öltanker angegriffen worden sein. Die US-Regierung hat jetzt ein angebliches Beweisvideo präsentiert.

US-Präsident Donald Trump.

US-Präsident Donald Trump.

Foto: Andrew Harnik / dpa

US-Präsident Donald Trump hat bekräftigt, dass die USA den Iran für den Urheber der mutmaßlichen Angriffe auf zwei Tanker im Golf von Oman hält. „Sie haben es getan“, sagte Trump dem Sender Fox News. „Der Iran hat es getan, und sie haben es getan, weil man das Schiff gesehen hat“, sagte er mit...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: