„Pymp“ stellt Single beim Weihnachtsmarkt in Gebhardshagen vor

Gebhardshagen.  Wie immer herrschte am Wochenende dichtes Gedränge beim Weihnachtsmarkt in der Wasserburg in Gebhardshagen. Salzgitters Band „Pymp“ war auch dabei.

Die Salzgitteraner Band „Pymp" gab am Samstagabend als Glanzpunkt des Weihnachtsmarktes in Gebhardshagen ein Konzert.

Die Salzgitteraner Band „Pymp" gab am Samstagabend als Glanzpunkt des Weihnachtsmarktes in Gebhardshagen ein Konzert.

Foto: Marvin Weber

Das Gedränge war schon zum Auftakt am Samstag dicht beim traditionellen Weihnachtsmarkt in der Wasserburg in Gebhardshagen. Für den Veranstalter, die Gemeinschaft Gebhardshagener Kaufleute (GGK), zeigte sich Vorsitzender Jens Neubert sehr zufrieden: „Dass so viel los ist, ist für den...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: