37-jähriger Autofahrer wird in Salzgitter zum Fußgänger

Lebenstedt.  Nach einer Polizeikontrolle auf dem Hans-Böckler-Ring am Sonntag gegen 13.10 Uhr musste ein 37-jähriger Autofahrer seinen PKW stehenlassen.

Ein Atemalkoholtest ergab fast 2,3 Promille bei dem 37-Jährigen. (Symbolbild)

Ein Atemalkoholtest ergab fast 2,3 Promille bei dem 37-Jährigen. (Symbolbild)

Foto: Jens_Wolf / picture-alliance / dpa/dpaweb

Ein Atemalkoholtest hatte einen Wert von fast 2,3 Promille ergeben, so die Polizei. Es sei eine Blutprobe angeordnet worden. Zudem sei der Führerschein sichergestellt worden. Gegen den Fahrer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder