Audi-Reifen werden in Lebenstedt mehrfach zerstochen

Lebenstedt.  Die Fälle ereigneten sich zwischen 22. Dezember und 11. Januar am selben Fahrzeug. Abgestellt war es stets im Bereich Neuer Mühlenweg/Schäferkamp.

Gleich fünf Mal wurden nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei bislang Reifen an einem grünen Audi A6 in Lebenstedt zerstochen (Symbolbild).

Gleich fünf Mal wurden nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei bislang Reifen an einem grünen Audi A6 in Lebenstedt zerstochen (Symbolbild).

Foto: haitaucher39 - Fotolia

Gleich fünf Mal wurden nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei bislang Reifen an einem grünen Audi A6 in Lebenstedt zerstochen.

Lebenstedt: Audi-Reifen gleich fünf Mal zerstochen - Polizei bittet um Hinweise

Die Fälle ereigneten sich zwischen dem 22. Dezember und 11. Januar, vermutlich jeweils im Zeitraum 17 bis 23 Uhr, heißt es weiter. Der Audi war jeweils im Bereich Neuer Mühlenweg/Schäferkamp abgestellt.

Die Schadenhöhe beträgt insgesamt rund 500 Euro, der 36 Jahre alte Fahrzeugbesitzer hat Anzeige erstattet. Die Polizei bittet nun unter (05341) 18970 um Hinweise.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder