Altkleiderdiebe nach Tat in Engelnstedt gefasst

Engelnstedt.  Drei Altkleiderdiebe wurden am Mittwoch von der Polizei in ihrer Wohnung gestellt. Sie hatten am Abend einen Container aufgebrochen.

Noch am selben Abend konnte die Polizei die drei Täter (23, 32 und 51 Jahre) stellen. (Symbolbild)

Noch am selben Abend konnte die Polizei die drei Täter (23, 32 und 51 Jahre) stellen. (Symbolbild)

Foto: Hendrik Schmidt / dpa

Drei Diebe sind am Mittwoch von der Polizei in Engelnstedt gestellt worden, nachdem sie Kleider aus einem Altkleidercontainer gestohlen hatten. Ein Zeuge beobachtete sie bei ihrer Tat, wie die Polizei mitteilt.

Die Polizei stellte die Täter in ihrer Wohnung

Am späten Mittwochabend, es war 20.45 Uhr, beobachtete ein Zeuge in der Straße Auf der Grube in Engelnstedt, wie drei Täter einen Altkleidercontainer aufbrachen und Anziehsachen aus ihm entwendeten. Die Polizei konnte im Zuge der anschließenden Fahndung die Täter ermitteln und traf sie an ihrer Wohnanschrift an.

Gegen die drei Täter, die 23, 32 und 51 Jahre alt sind, leitete die Polizei Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls unter erschwerenden Umständen ein

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder