Schützenverein

Das sind Sauingens Schützen-Majestäten in 2021

Die Könige (von links): Hermann Dreeßen, Nadja Arnemann, Tim Günther, Maya Arnemann, Thomas Huppertz, Susanne Töpfer, Anja Fiedler

Die Könige (von links): Hermann Dreeßen, Nadja Arnemann, Tim Günther, Maya Arnemann, Thomas Huppertz, Susanne Töpfer, Anja Fiedler

Foto: Privat

Sauingen.  Die neue Sauinger Schützenkönigin sichert sich gleich zwei Titel. Mehr als 50 Schützinnen und Schützen schossen um die sportlichen Titel.

Der Schützenverein Sauingen hat seine Könige aus dem Jahr 2021 im Rahmen einer kleinen Veranstaltung mit den Mitgliedern proklamiert, gibt der Verein bekannt.

Laut Verein nahmen mehr als 50 Schützinnen und Schützen am Schießen um die Königswürden teil – unter Einhaltung der Corona-Regeln. Die Proklamation der Jugendkönige und Jugend-Pokalsieger fand zu einem späteren Zeitpunkt statt, heißt es.

Schützenkönigin sichert sich gleich zwei Titel

Schützenkönigin wurde Nadja Arnemann mit einem 10,8 Teiler. Tim Günther sicherte sich den Titel des Schützenkönigs mit einem 32,0 Teiler. Königin wurde Susanne Töpfer mit einem 67,4 Teiler. Thomas Huppertz schoss sich mit einem 11,7 Teiler zum König.

Maya Arnemann wird Volksjugendkönigin

Luftpistolenkönigin wurde Nadja Arnemann mit einem 167 Teiler, Volksjugendkönigin wurde Maya Arnemann. Sie schoss einen 34,6 Teiler.

Anja Fiedler wurde mit einem 32 Teiler Volkskönigin.

Auch interessant:

Nadja Arnemann sichert sich Pokale

Den G. Hanisch Damenpokal gewann Nadja Arnemann, den Feldschlößchen Pokal Hermann Dreeßen. Den Benno Walter Pokal gewannen – mit exakt gleicher Ringzahl – Nadja Arnemann und Hermann Dreeßen.

Fragen zum Artikel? Mailen Sie uns: redaktion.online-bzv@funkemedien.de

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder