Beengte Küche ist in Lebenstedter Kita bald Vergangenheit

Lebenstedt.  Die Leiterin der Kita St. Markus, Sabrina Ulrich, freut sich auch auf einen neuen Personalraum. Bis Mai 2020 sollen die Bauvorhaben fertig sein.

Pfarrer Eberhard Brinkmann und Kita-Leiterin Sabrina Ulrich schauen sich mit einigen Kitakindern die Bauarbeiten am Kindergarten St. Markus an.

Pfarrer Eberhard Brinkmann und Kita-Leiterin Sabrina Ulrich schauen sich mit einigen Kitakindern die Bauarbeiten am Kindergarten St. Markus an.

Foto: Doris Comes

Im Mai nächsten Jahres soll er fertig sein, der neue großzügige Küchentrakt für die Kita St. Markus in Lebenstedt. „Dringend nötig“, meint Leiterin Sabrina Ulrich, denn Frühstück und Mittagessen für 115 Kinder werden in der Kita selbst zubereitet. Bislang in einem gut zwölf Quadratmeter großen Raum...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: