Polizei fasst jugendliche Einbrecher in Lebenstedt

Lebenstedt.  Die drei Jugendlichen stehlen im Schulzentrum Fredenberg Lebensmittel.

Unser Symbolbild zeigt einen Einbruch.

Unser Symbolbild zeigt einen Einbruch.

Foto: Bodo Marks / dpa

Mutmaßliche Einbrecher hat die Polizei am Sonntag gegen 15.10 Uhr im Schulzentrum Fredenberg am Hans-Böckler-Ring gefasst. Eine Zeugin hatte die Polizei wegen einer zerschlagenen Scheibe angerufen. Am Tatort stellte die Polizei in der Cafeteria drei junge Männer im Alter von 15 bis 16 Jahren, die ihre Taschen mit gestohlenen Lebensmitteln gefüllt hatten. Die Jugendlichen wurden den Eltern übergeben. Die Schadenshöhe beträgt 3000 Euro.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder