Eintracht-Neuzugang Bernd Nehrig: „Ich bin kein Wandervogel“

Belek  Bei Zweitligist St. Pauli war Bernd Nehrig Kapitän. Trotzdem wechselte er in die 3. Liga zu Eintracht Braunschweig.

Bernd Nehrig (Eintracht Braunschweig) im Trainingslager in Belek.

Bernd Nehrig (Eintracht Braunschweig) im Trainingslager in Belek.

Foto: Daniel Mau

  Für viele Vereine hat Bernd Nehrig in seiner Karriere noch nicht gespielt. In der Jugend lief er nur für seinen Heimatklub TV Steinheim und den VfB Stuttgart auf, und auch als Profi waren es nach den Schwaben mit einem kurzen Gastspiel in Unterhaching, Greuther Fürth, dem FC St. Pauli sowie nun...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: