Kossmanns Plan für die acht Grizzlys-Spiele in 17 Tagen

Wolfsburg.  Center-Neuzugang Jeremy Welsh spielt bei seiner Premiere gleich eine große Rolle beim kriselnden Wolfsburger Eishockey-Erstligisten.

Grizzlys-Cheftrainer Hans Kossmann geht das anstehende Mammutprogramm mit neuem Personal an.

Grizzlys-Cheftrainer Hans Kossmann geht das anstehende Mammutprogramm mit neuem Personal an.

Foto: imago/Jan Huebner

Acht Spiele in 17 Tagen – vor den Grizzlys liegt bis Jahresende ein Mammutprogramm, das maßgeblich darüber entscheidet, ob im neuen Jahr überhaupt noch eine Play-off-Chance existiert oder nicht. Los geht es für den Wolfsburger Eishockey-Erstligisten am Freitag (19.30 Uhr) in Düsseldorf mit neuem...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.