Eintracht Braunschweig spielt Remis gegen Hertha im Testspiel

Braunschweig.  Die Löwen spielen 2:2 (1:2) in einem Testspiel beim Erstligisten. Die Neuzugänge Feigenspan und Bär treffen.

Marcel Bär erzielte für Eintracht Braunschweig beim Test in Berlin den Ausgleich.

Marcel Bär erzielte für Eintracht Braunschweig beim Test in Berlin den Ausgleich.

Foto: Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Eintracht Braunschweig hat sich in einem Testspiel bei Hertha BSC gut verkauft. Die Drittliga-Fußballer spielten gegen eine Mannschaft, die sich vor allem aus Akteuren aus dem Erstliga-Kader der Berliner zusammensetze. Das 2:2 (1:2) ist für das Team von Trainer André Schubert daher ein kleiner...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: