Staat: Müssen uns an die eigene Nase fassen

Helmstedt.  Handball-Oberliga: Die Helmstedter spielen nur 31:31 bei Kellerkind HV Barsinghausen.

Er rettete den Handballfreunden Helmstedt-Büddenstedt zumindest noch einen Zähler: Tim Bolecke gelang sieben Sekunden vor Schluss der 31:31-Ausgleich.

Er rettete den Handballfreunden Helmstedt-Büddenstedt zumindest noch einen Zähler: Tim Bolecke gelang sieben Sekunden vor Schluss der 31:31-Ausgleich.

Foto: Darius Simka / regios24

Nein, er wollte nicht von einem Punktgewinn sprechen, und auch nicht von einem Punktverlust. „Wir müssen von einer unterirdischen Leistung reden“, betonte Tristan Staat, Co-Trainer des Handball-Oberligisten HF Helmstedt-Büddenstedt, nach dem enttäuschenden 31:31 (16:17) beim Drittletzten HV...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: