TuS-Teams vor dem Auftakt in guter Ausgangslage

Essenrode.  Faustball: Beim Rückrundenstart der Oberliga in Osterode steht auch das Essenröder Vereinsduell an.

Die hoffen auf einen guten Start in die Rückrunde: Die Essenröder um TuS-Spielertrainer Patrick Linke und Michael Reitmajer (im Hintergrund).

Die hoffen auf einen guten Start in die Rückrunde: Die Essenröder um TuS-Spielertrainer Patrick Linke und Michael Reitmajer (im Hintergrund).

Foto: Michael Uhmeyer / regios24

Mit dem vierten Spieltag in Osterode startet morgen (ab 10 Uhr) die Rückrunde der Faustball-Verbandsliga. Beim TSV Schwiegershausen wollen die erste und die zweite Mannschaft des TuS Essenrode die gute Form der letzten Auftritte vor der Weihnachtspause bestätigen. Als Tabellendritter und -vierter...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.