Fußball-Kreisliga: Große Vorfreude mit kleinem Fragezeichen

Helmstedt.  Die Team scharren vor dem ersten offiziellen Spieltag des Jahres mit den Hufen – ob auch überall gespielt werden kann, ist indes fraglich.

Der TuS Essenrode (li.) und die SV Lauingen Bornum (re.) wollen wichtige Punkte im Titelrennen holen. Ob ihre Heimspiele an diesem Sonntag angehen, ist derzeit jedoch mehr als fraglich.

Der TuS Essenrode (li.) und die SV Lauingen Bornum (re.) wollen wichtige Punkte im Titelrennen holen. Ob ihre Heimspiele an diesem Sonntag angehen, ist derzeit jedoch mehr als fraglich.

Foto: Darius Simka / regios24

Jetzt soll die Negativserie ein Ende finden: Der Fußball-Kreisligist TVB Schöningen verlor zwölf Spiele in Folge. An diesem Sonntag geht es zum Aufsteigerduell beim noch sieglosen FC Schunter II. Drei Punkte müssen her, um die Hoffnung auf den Klassenerhalt weiter am Leben zu halten. Doch ob das...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: