Warberg/Lelm glückt das Meisterstück

Warberg.   Handball-Landesliga: Mit einem 34:23-Erfolg bei der HSG Rhumetal II macht der HSV den Titelgewinn perfekt.

Kabinenparty! Der HSV Warberg/Lem steht nach dem 34:23-Sieg als Meister der Landesliga fest, was die Mannschaft spontan bejubelte. Die richtige Meisterfeier soll nächste Woche steigen. 

Kabinenparty! Der HSV Warberg/Lem steht nach dem 34:23-Sieg als Meister der Landesliga fest, was die Mannschaft spontan bejubelte. Die richtige Meisterfeier soll nächste Woche steigen. 

Foto: Privat

Es ist amtlich: Der HSV Warberg/Lelm spielt in der Saison 2019/2020 in der Handball-Verbandsliga. Nach dem 34:23 (15:13) am Sonntagnachmittag bei der HSG Rhumetal II ist dem Spitzenreiter die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen. Gefeiert und begossen wird der Aufstieg indes später. Ein paar...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: