Barmke makellos, Favorit Eintracht stolpert

Barmke.  Frauenfußball-Oberliga: Das gab’s noch nie! Der TSV Barmke grüßt nach einem 3:0-Heimsieg von der Tabellenspitze.

Der TSV Barmke (Mitte) tat gegen Sparta Göttingen nur das Nötigste, gewann am Ende aber trotzdem mit 3:0 und sprang erstmals auf Platz 1 in der Tabelle.

Der TSV Barmke (Mitte) tat gegen Sparta Göttingen nur das Nötigste, gewann am Ende aber trotzdem mit 3:0 und sprang erstmals auf Platz 1 in der Tabelle.

Foto: Michael Uhmeyer / regios24

Premiere für die Oberliga-Fußballerinnen des TSV Barmke: Die Mannschaft von Coach Marcel Kirchhoff gewann auch ihr drittes Saisonspiel und erklomm erstmals die Oberliga-Spitze. Gegen Schlusslicht Sparta Göttingen feierte der TSV einen ungefährdeten 3:0 (2:0)-Erfolg. „Es war nicht unsere beste...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: