Klaus und Guilavogui: Nach der Pause gibt’s zwei „Neue“

Wolfsburg  Labbadia hofft, dass ihm Guilavogui und Klaus bald wieder zur Verfügung stehen.

Josuha Guilavogui.

Josuha Guilavogui.

Foto: Darius Simka / regios24

. In genau 14 Tagen steht für den VfL Wolfsburg die nächste Partie in der Fußball-Bundesliga an. In der VW-Arena geht es gegen den Europapokalteilnehmer RB Leipzig. Gut möglich, dass VfL-Trainer Bruno Labbadia in dieser Partie auf zwei Spieler setzen kann, die bislang kaum eine Rolle gespielt...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.