VfL Wolfsburg erwartet ein Ende seines Zuschauerschwunds

Wolfsburg.  Die Verantwortlichen des Fußball-Bundesligisten sprechen von weniger Kündigungen und größerem Interesse an Dauerkarten als zuletzt.

Der Zuschauerschwund des VfL scheint, gestoppt zu sein. Die Fans sind nach Platz 6 in der abgelaufenen Saison versöhnt.

Der Zuschauerschwund des VfL scheint, gestoppt zu sein. Die Fans sind nach Platz 6 in der abgelaufenen Saison versöhnt.

Foto: Darius Simka / regios24

Das furiose Saisonfinale mit dem 8:1-Heimsieg über Augsburg und dem Einzug in die Europa League kurbelt offenbar den seit zwei Jahren rückläufig gewesenen Dauerkarten-Verkauf des VfL an. Auf Anfrage unserer Zeitung bestätigte der Klub: Der Wolfsburger Fußball-Bundesligist liegt bei den...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: