Glasners Fazit: „Im Grunde ein sehr positiver Auftritt“

Halle.  Der neue Coach des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg streicht nach dem Pokalsieg in Halle das heraus, was gut gelaufen ist.

Trainer Oliver Glasner (rechts) war insgesamt zufrieden mit dem Auftritt seines VfL in Halle.

Trainer Oliver Glasner (rechts) war insgesamt zufrieden mit dem Auftritt seines VfL in Halle.

Foto: Darius Simka / regios24

In diesem Debüt steckte wirklich fast alles drin: Erst nach Rückstand zurückgekommen, dann zweimal eine Führung verspielt – und am Ende noch in Unterzahl die nächste Runde erreicht. Oliver Glasner, der neue Trainer des VfL Wolfsburg, dürfte beim 5:3 n. V. beim Halleschen FC fünf Tage vor dem...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: