VfL Wolfsburg: Brooks fällt aus, Tisserand übernimmt

Wolfsburg.  Der US-Amerikaner fehlt wegen eines Muskelfaserrisses wohl den ganzen September. Aber: Glasner vertraut den Alternativen in der Abwehr.

Marcel Tisserand.

Marcel Tisserand.

Foto: Darius Simka / regios24 Foto- und Presseagentur GmbH

Es hatte sich bereits angedeutet, seit Donnerstag ist es Gewissheit: John Anthony Brooks wird dem VfL Wolfsburg im Bundesliga-Spiel bei Fortuna Düsseldorf (Freitag, 20.30 Uhr) fehlen. „Er hat sich einen Muskelfaserriss in den Adduktoren zugezogen und wird uns in den nächsten Wochen nicht zur...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: