Dänisches Königshaus

Königin Margarethe II. ist die erste Frau aus dem dänischen Königshaus, die den Thron innehat. Seit 1973 ist sie zudem Staatsoberhaupt.

An der Spitze des dänischen Königshauses steht seit 1973 Königin Margarethe II., die seitdem auch Staatsoberhaupt ist. Damit Margarethe den Thron besteigen konnte, wurde 1953 die Verfassung geändert. Auf Platz eins der dänischen Thronfolge steht Kronprinz Frederik, der mit Prinzessin Mary verheiratet ist.