CBD: Helfen die Hanf-Produkte oder sind sie überflüssig?

Berlin.  Produkte mit dem Hanf-Inhaltsstoff Cannabidiol (CBD) sollen Schmerzen lindern und beruhigend wirken. Experten sehen sie eher kritisch.

Zehn Milliliter eines CBD-Öls können je nach Anbieter bis zu 80 Euro kosten.

Zehn Milliliter eines CBD-Öls können je nach Anbieter bis zu 80 Euro kosten.

Foto: JETACOM AUTOFOCUS / Shutterstock

Sie werden im Internet, in Reformhäusern, Apotheken und bald womöglich auch durch die Parfümerie-Kette Douglas vertrieben: Produkte mit dem Hanf-Inhaltsstoff Cannabidiol – kurz CBD – sind gefragter denn je. Egal ob Öle, Kapseln, Kaugummis oder Tees – immer mehr Waren werden mit dem Wirkstoff und...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: