Scholz: Maßnahmen sind "Doppel-Wumms"
Scholz: Maßnahmen sind "Doppel-Wumms"

Scholz: Maßnahmen sind "Doppel-Wumms"

Do., 29.09.2022, 14.54 Uhr

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat den Umfang der Maßnahmen, die die Regierung ergreift, um die Energiekosten für die Bevölkerung abzufedern, als "Doppel-Wumms" bezeichnet. Die Maßnahmen sollten dazu beitragen, dass jetzt "schnell und zügig und für alle schnell feststellbar" die Preise sinken, sagte Scholz in Berlin.

Video: Wirtschaft und Finanzen, Politik
Beschreibung anzeigen