Anzeige

Europ Assistance erneut Testsieger - Stiftung Warentest zeichnet Reiserücktrittsversicherung Jahresschutz mit Testurteil SEHR GUT (1,5) aus

München (ots) - Die Stiftung Warentest hat die Reiserücktrittsversicherung für Familien und Einzelpersonen der Europ Assistance mit dem Testurteil SEHR GUT (1,5) ausgezeichnet. Der Jahresschutz ohne Selbstbeteiligung wurde zum Testsieger gekürt. Untersucht wurden insgesamt 130 Tarife.

Angesichts erneut steigender Coronazahlen wächst bei Urlaubern die Sorge, geplante Reiseaktivitäten erneut nicht umsetzen zu können. Die Absicherung von Covid-19 in Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherungen spielt laut Finanztest 1/2022 mittlerweile eine wesentlich größere Rolle als noch vor einem halben Jahr, weshalb die Absicherung bei einer Covid-19-Erkrankung in der aktuellen Erhebung größere Beachtung findet.[1]

Europ Assistance hat sich an die dynamischen Entwicklungen im Reisemarkt angepasst und ihren Reiserücktritts- und Reiseabbruchschutz bereits im August 2021 optimiert und um hochwertige Covid-19-Leistungen ergänzt.

Vincenzo Reina (CEO, Europ Assistance): "Wir freuen uns, dass sich die optimierten Leistungen in unserer Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung sowie die Ausweitung des bereits bestehenden Covid-19-Schutzes so positiv in den Ergebnissen der Stiftung Warentest widerspiegelt."

Europ Assistance übernimmt im Rahmen der Reiserücktrittsversicherung, ohne die Notwendigkeit zur Buchung eines Zusatztarifs, unter anderem bei Verweigerung der Einreise oder des Boardings aufgrund eines positiven Corona-Tests, beispielsweise die Kosten für die Rückreise und entgangene Reiseleistungen. Auch werden die Kosten erstattet, wenn aufgrund des Verdachts einer Covid-19-Infektion eine persönliche Quarantäne angeordnet wurde und die An- oder Rückreise deshalb nicht angetreten werden kann.

Die Details zu unseren Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherungen sowie den aktuellen Produktanpassungen finden Sie unter: www.europ-assistance.de (http://www.europ-assistance.de/)

Über Europ Assistance

Die Europ Assistance Gruppe wurde 1963 gegründet und ist Erfinder des Assistance-Konzepts. Folgend dem übergeordneten Anspruch und Leitbild von "You live, We Care" bietet sie in den Bereichen Travel, Mobility, Home & Connected Living, Health, Senior Care und Cyber innovative Versicherungs- und Serviceprodukte an, um Privat- und Firmenkunden maßgeschneiderte Lösungen in Notfällen und im Alltag zu liefern, die auf Kundenseite zu Sorgenfreiheit, Stressreduzierung und Zeitgewinn führen - 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr. Europ Assistance ist ein Unternehmen der GENERALI Gruppe, deckt über 200 Länder mit ihren Services ab und gehört zu den führenden Assistance-Unternehmen in Deutschland und weltweit.

[1] Vgl. Finanztest 1/2022, Seite 84.

Pressekontakt:

Nina Sieslack Head of Communication Europ Assistance Services GmbH Adenauerring 9 D-81737 München Tel.: +49 (0)89 55 987 625 E-Mail: presse@europ-assistance.de http://www.europ-assistance.de

Original-Content von: Europ Assistance Services GmbH, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH