Unfall auf dem Netto-Parkplatz in Wolfenbüttel: Fahrerflucht

Wolfenbüttel.  Als eine Kundin nach dem Einkauf zu ihrem VW Passat zurückkam, bemerkte sie den Schaden. Der Unfallverursacher hatte sich entfernt.

Die Polizei Wolfenbüttel sucht Zeugen, die Hinweise zu einem Parkrempler auf dem Netto-Parkplatz an der Dietrich-Bonhoeffer-Straße geben können.

Die Polizei Wolfenbüttel sucht Zeugen, die Hinweise zu einem Parkrempler auf dem Netto-Parkplatz an der Dietrich-Bonhoeffer-Straße geben können.

Foto: Rudolf Flentje / Symbolfoto

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer hat am Samstagnachmittag auf dem Parkplatz des Netto-Supermarktes an der Dietrich-Bonheffer-Straße einen geparkten VW Passat beschädigt. Die Autobesitzerin war zwischen 16 Uhr und 16.20 Uhr in der Netto-Filiale. Als sie nach ihrem Einkauf zu ihrem VW zurückkam, stellte sie fest, dass ihr Fahrzeug links hinten durch ein anderes Fahrzeug beschädigt worden war.

Verursacher fährt weg – Polizei sucht Zeugen

Der Verursacher des Schadens hatte sich vom Parkplatz entfernt, ohne sich um die Regulierung des Schadens zu kümmern. Die Polizei Wolfenbüttel bittet Zeugen, sich unter (05331) 9330 zu melden.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder