27-Jährige kollidiert in Dettum mit Straßenlaterne

Dettum.  In Dettum hat eine Motorradfahrerin die Kontrolle über ihre Maschine verloren und kollidierte mit einer Laterne. Sie verletzte sich leicht.

In Dettum fuhr eine Frau mit ihrem Motorrad gegen eine Straßenlaterne. Sie verletzte sich glücklicherweise nur leicht. (Symbolbild)

In Dettum fuhr eine Frau mit ihrem Motorrad gegen eine Straßenlaterne. Sie verletzte sich glücklicherweise nur leicht. (Symbolbild)

Foto: ABR68 / stock.adobe.com

Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers geriet am Dienstagmittag, um zirka 12.05 Uhr, eine 27-jährige Fahrerin mit ihrem Motorrad auf den Bordstein der Wolfenbütteler Straße in Dettum, teilt die Polizei mit. Im weiteren Verlauf kollidierte sie laut Mitteilung mit einer Straßenlaterne und stürzte, wobei sie sich leicht verletzte.

Die Motorradfahrerin sei mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht worden. Das Fahrzeug sei abgeschleppt worden. Zum entstandenen Schaden könne keine Angabe gemacht werden.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder