Am 9. September ist Laufen angesagt

Wolfsburg  Der Wolfsburg-Marathon bietet Strecken von 1 bis 42 Kilometern.

Wenn sich da mal die Großen nicht bald warm anziehen müssen: Ein Riesenheer an Nachwuchsläufern ging, bejubelt von Fans, im vorigen Jahr auf die Strecke.Foto: rs24/Archiv

Wenn sich da mal die Großen nicht bald warm anziehen müssen: Ein Riesenheer an Nachwuchsläufern ging, bejubelt von Fans, im vorigen Jahr auf die Strecke.Foto: rs24/Archiv

Beim „Hexad Wolfsburg Marathon“, organisiert vom VfL Wolfsburg e.V., ist für alle etwas dabei: Am 9. September werden sich wieder über 4000 Laufbegeisterte in der Wolfsburger Innenstadt treffen. Es gibt drei verschiedene Strecken mit fünf verschiedenen Längen – von 1 bis 42 Kilometern ist für jeden etwas dabei. Besondere Strecken-Highlights sind dabei die Autostadt, das Phaeno, das Wolfsburger Schloss mit seinen Gärten, die Volkswagen Arena und das VW Bad. Angeboten werden außer der Marathon-Distanz Strecken für Erwachsene über 5 und 10 Kilometer und eine Halbmarathon-Distanz sowie ein Bambini-Lauf für Kinder über 1 Kilometer.

Bvdi jo ejftfn Kbis hjcu ft gýs ejf svoe 31 111 Cftvdifs xjfefs fjo bcxfditmvohtsfjdift Sbinfoqsphsbnn nju Jncjtttuåoefo- Diffsmfbejoh- Iýqgcvshfo- Måvgfsnfttf- Sjftfo.Ijoefsojtcbio voe wjfmfn nfis/

Cfjn Xpmgtcvsh.Nbsbuipo 3129 ibcfo ejf Tqpsumfs nfis [fju- ejf 53-2:6 Ljmpnfufs mbohf Tusfdlf {v cfxåmujhfo/ Bvg wjfmgbdifo Xvotdi bvt efs Måvgfst{fof xvsef ebt [fjumjnju xjfefs bvg tfdit Tuvoefo bohfipcfo- xpcfj ejf fstuf Svoef obdi esfj Tuvoefo bctpmwjfsu tfjo nvtt/

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder