Vor VW-Arena: Berlin-Fans bespucken Polizeiwagen

Wolfsburg.  Das Duo verbringt das Spiel im Polizeigewahrsam. Insgesamt blieb es relativ ruhig.

Die Hertha-Spieler feiern mit ihren Fans den Sieg in Wolfsburg.

Die Hertha-Spieler feiern mit ihren Fans den Sieg in Wolfsburg.

Foto: Stuart Franklin / Bongarts/Getty Images

Einen insgesamt doch eher ruhigen Fußball-Nachmittag verlebten die eingesetzten Polizeibeamten am Samstag rund um das Heimspiel des VfL Wolfsburg gegen die Hertha aus Berlin. Im wesentlichen sei es friedlich geblieben, bilanzierte Sina Matschewski von der Wolfsburger Polizei auf Nachfrage unserer...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: