Großfeuer in Frellstedt – Polizei kennt Ursache noch nicht

Frellstedt.   Nach dem Einsatz eines Brandsachverständigen am Dienstag kann die Polizei noch nicht sagen, was den Großbrand in Frellstedt verursacht hat.

150 Feuerwehrleute löschten in der Nacht zu Montag das Großfeuer in Frellstedt.

150 Feuerwehrleute löschten in der Nacht zu Montag das Großfeuer in Frellstedt.

Foto: Markus Brich

Bei dem Feuer am späten Sonntagabend ist die Scheune eines Hofs an der Ecke Helmstedter Straße/Im Kampe im Ortskern von Frellstedt niedergebrannt (wir berichteten). Das Gebäude diente als Lager für ein Bauunternehmen. „Es wurden Aufräumarbeiten auf dem Brandgrundstück veranlasst, um der...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.